Institut für Marktorientierte Unternehmensführung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Messung von Kundenbindung

Eine Kundenbindungsanalyse bei Privatstromkunden wurde in Zusammenarbeit mit E.ON durchgeführt. Im Zuge des Projekts wurden die Determinanten der Kundenbindung von Privatstromkunden bestimmt, die Motive analysiert, die die Wechselbereitschaft von Privatstromkunden bestimmen, sowie die Kundenbindung unter Beachtung der Branchenspezifika (vertragliche Bindung, Low-involvement Produkt) gemessen.

Quantitative und qualitative Vorstudien dienten der theoriebasierten Entwicklung eines Erklärungsmodells. Modellvariablen wurden operationalisiert und eine mehrstufige Validitäts- und Reliabilitätsprüfung auf der Grundlage einer großzahligen Erhebung durchgeführt. Im Ergebnis wurden konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Servicebereich