Institut für Marktorientierte Unternehmensführung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Nachwuchswissenschaftler des IMM ausgezeichnet

Der Preis wird jährlich im Rahmen der AMS-Konferenz vergeben

26.05.2009

Dipl-Kffr. Petra Wilczynski und Dr. Marko Sarstedt vom Institut für Marktorientierte Unternehmensführung  wurden (zusammen mit Prof. T.C. Melewar von der Brunel Business School in London) für ihren Beitrag „A Comparison of Selected Reputation Measures‘ Convergent and Criterion Validities“ auf der 2009 Annual Conference of the Academy of Marketing Science(AMS) in Baltimore mit dem William R. Darden Award  ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich im Rahmen der AMS-Konferenz vergeben und würdigt eine herausragende Arbeit im Bereich der marketingbezogenen Methodenforschung.

In ihrem Beitrag untersuchen Petra Wilczynski, Marko Sarstedt und TC Melewar die psychometrischen Eigenschaften populärer Messansätze von Unternehmensreputation.  Auf Basis eines empirischen Vergleichs der Ansätze mit Hilfe neuer Analyseverfahren aus dem Bereich der varianzbasierten Strukturgleichungsmodellierung kommen die Autoren zu dem Fazit, dass der bis dato populärste Messansatz, der American Customer Satisfaction Index“, klare Reliabilitäts- und Validitätsdefizite aufweist. Hierdurch trägt der Beitrag nicht nur zur methodischen Forschung bei, sondern hat auch unmittelbare praktische Implikationen für das Reputationsmanagement in der Unternehmenspraxis.